Schlagwörter

, , , , , ,

 

denn der Winter ist lang. Noch umgeben uns Dunkelheit und Kälte und kaum halten wir es für möglich, dass schon in einigen Wochen, die ersten Farben aus den tauenden Böden hervor kriechen.

In wenigen Monden bereits, werden wir abendlich wieder am rostigen Feuerkorb sitzen, am Westufer der Insel einen einzigartigen Sonnenuntergang bestaunen, und in der Hand ein gut gefülltes Cocktailglas halten. Dann werden wir Dunkelheit und Kälte längst vergessen haben und uns wünschen, es könnte immer so bleiben.

 

rost-in-gold

 

Am letzten Tag des Monats, folge ich mit Freude Frau Tonaris Rostparade. Bei Ihr sind alle relevanten Ver-Rostungen verlinkt🙂

Advertisements