Schlagwörter

, ,

liegt die Insel in Grau und Braun und schlägt mir schwer aufs Gemüt.

Kein Wort will heraus aus mir, während ich vor Palmas Sessel sitze und mir die Augen aus dem Kopf und ganze Phantasiewelten hinein lese. Ich lese exzessiv gegen Grau und Braun und hebe nur den Blick, um auf das im Sessel wohnende Hundchen zu werfen.

Aber ich reiße mich zusammen und starte das, was ich am meisten hasse: Frühjahrsputz. Vielleicht hilfts ja nicht nur dem Haus, sondern auch der Seele.

rosischaut

Advertisements